Zucchini-Risotto

Zucchini-Risotto

Advertisements

3 Kommentare zu „Zucchini-Risotto

    1. Zutaten für 4 Portionen
      3 EL Butter 1 l Gemüsebrühe 3 EL Öl 400 g Risottoreis ,Prise Salz und Pfeffer 500 ml Weißwein, 5 Stk Zucchini, 2 Stk Zwiebeln , 1 Knoblauchzehe
      Zubereitung:
      Die Zucchini waschen und stellenweise die Schale abreiben.in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zucchini, Zwiebeln, Knoblauch und Risottoreis 10 Minuten glasig dünsten. Alles mit Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Anschließend die Gemüsebrühe, ein Drittel davon eingießen und unter ständigem Rühren die Flüssigkeit bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Sobald die Flüssigkeit eingezogen wurde, wieder ein Drittel eingießen. Weiter so verfahren mit der Flüssigkeit. Zucchinischale hinzufügen. Wenn der Reis bißfest ist, die Butter unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s